Der Baustoff Lehm als ökologische Ergänzung!

Lehm, der natürliche Baustoff mit vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften und energetischen Vorteilen für ein gesundes und optimales Wohlfühlklima!

Baustoff Lehm als ökologische Ergänzung zum ökologischen Massivhaus Bau

Lehm ein uralter Baustoff!

Lehm ist ein reiner Naturbaustoff, er ist überall verfügbar, wiederverwendbar und einfach zu recyceln. Ein entscheidender Faktor ist die unschlagbar positive CO2-Bilanz, welche neben der vorgeschriebenen Energiebilanz bei Gebäuden immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Der Baustoff Lehm als sinnvolle ökologische Ergänzung  kann bei unseren Häusern in folgender Form zum Einsatz kommen.

Als Lehm-Bauplatte für den Innenausbau anstelle von Gipsplatten . Einfach in der Handhabung ähnlich der Gipsplatten, stabil, optimal für ein gesundes Raumklima und ein guter Wärmespeicher.

Als Lehm-Innenputz oder Lehm-Streichputz anstelle von Kalkputz.  Lehm-Innenputz schafft Feuchtigkeits ausgleichende und warme innere Oberflächen. 

Als patentiertes Plattensystem für die Deckenheizung von ArgillaTherm®

Vorteile des Lehms:

  • Die enorme Sorptionsfähigkeit sorgt für eine gleichbleibende relative Raumluftfeuchtigkeit um 50% und somit für ein angenehmes, behagliches und gesundes Raumklima i)
  • Wirkt dem Austrocknen der Schleimhäute entgegen ii)
  • Beugt Erkältungskrankheiten vor ii)
  • Wirkt durch Trockenheit juckende Augen entgegen ii)
  • Beugt Kopfschmerzen vor ii)
  • Lindert Schlafstörungen ii)
  • Wirkt Muskelverspannungen und -blockaden entgegen ii)
  • Lindert Allergien und Asthmabeschwerden ii)
  • Wirkt Energielosigkeit und Unkonzentriertheit entgegen ii)
  • Antistatische Wirkung verringert Feinstaub, d.h. Lehm lädt sich nicht auf und zieht nicht unnötig Staub- und Schmutzpartikel an i)
  • Bindet Schadstoffe aus der Luft i)
  • Absorbiert Gerüche i)
  • reduziert Elektrosmog i)
  • antiallergisch i)
  • Lehm speichert die tagsüber im Raum entstehende Wärme und gibt sie in den Abendstunden bei abfallenden Raumtemperaturen wieder ab, somit wird die Heizperiode um bis zu 6 Wochen verringert i) -zirka 15% Energieersparnis
  • Lehm kühlt im Sommer auf Grund der im Sorbtionsvorgang entstehenden Verdunstungskälte die Raumtemperatur auf natürlichem Wege um bis zu 8°C runter i)
  • Die enorme Sorptionsfähigkeit verhindert zu hohe Luftfeuchtigkeiten und beugt so Schimmelpilzbildung vor i)
  • Gute kapillare Leitfähigkeit für den Feuchtigkeitstransport im Mauerwerk i)
  • Bei Innendämmung anfallendes Tauwasser wird durch Lehm in den Raum transportiert i)

i) Handbuch Lehmbau, Baustoffkunde, Techniken Lehmarchitektur; Prof. Dr. Gernot Minke
ii) https://optimaleluftfeuchtigkeit.wordpress.com

Ökologischer Hausbau in Bayern,Baden-Württemberg,und angrenzenden Bundesländern

Vom Einfamilienhaus bis zum Objektbau wir bauen ihr massives und ökologisches Traumhaus  in Bayern,Baden-Württemberg,und angrenzenden Bundesländern .

Wir stehen für ökologisches Bauen, in Bayern,Baden-Württemberg,und angrenzenden Bundesländern . Bauen mit ausgesuchten Baustoffen für ein wohn-gesundes Wohnen und Leben. Unser Anspruch ist es, für Sie wunderschöne Ökohäuser in einer Qualität zu bauen, die man sehen und vor-allem spüren kann. Wir setzen beim Bau unserer Massivhäuser in Bayern,Baden-Württemberg,und angrenzenden Bundesländern ausschließlich natur-gesunde und baubiologisch empfehlenswerte Bau- und Dämmstoffe ein.

Wir bauen für Sie Ihr ökologisches Massivhaus als Plusenergiehaus, Passivhaus oder Effizienzhaus 55