Die Energieeffizienz von Wohngebäuden wird in der (EnEV) definiert

Die Energieeffizienz von Wohngebäuden wird in der (EnEV) definiert

Bei jedem Bau eines neuen Eigenheims müssen die Mindestauflagen der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) eingehalten werden.

Die Energieeinsparverordnung 2016 (EnEV) verpflichtet Bauherren hohe Auflagen in Bezug auf den Wärmeschutz zu erfüllen, denn schlecht gedämmte Häuser verbrauchen viel Heizenergie.

Hierbei kommt eine gute Dämmung aber nicht nur unserer Umwelt und Ihrem Geldbeutel zu Gute, sondern sorgt auch viele Jahrzehnte für ein angenehmes Wohlfühl-Klima in Ihrem neuen Zuhause.

Unsere Hausangebote erfüllen selbstverständlich die hohen Standards der aktuellen Energieeinsparverordnung.

Aktuell fördert die KFW- Bank das sogenannte Effizienz-haus 55.

%d Bloggern gefällt das: